Zum Inhalt springen

and the winner is…

Gewinner des Dok.edit Awards 2023 beim 23. Dokfest München ist:

NON-ALIGNED: SCENES FROM THE LABUDOVIČ REELS

Wir, Barbara Toennieshen, Peter König und Sven Kulik sagen: „Congratulations!“

 „NON-ALIGNED: SCENES FROM THE LABUDOVIĆ REELS ist Montagekunst in seiner besten Form. Die unprätentiöse Eleganz, mit der die Editorinnen Sylvie Gadmer und Mila Turajlić die verschiedenen Ebenen des Filmes miteinander verweben, lässt die Komplexität und die Vielschichtigkeit dieses filmischen Kosmos leicht erscheinen. Ihrer Montage gelingt es, die Besuche von Stevan Labudović an den historischen Schauplätzen von damals in Verbindung mit dem Archivmaterial so lebendig werden zu lassen, als wäre man dabei gewesen. Und nicht zuletzt ist es die Stimme der Regisseurin Mila Turajlić, die mit ihren persönlichen Gedanken dem Film eine zusätzliche Tiefe verleiht und eine längere Nachwirkung hinterlässt.“

Aus der Jurybegründung 2023

Hier ist die englische Jurybegründung >>>