AM ANDEREN ENDE nominiert für Schnittförderpreis

AM ANDEREN ENDE nominiert für Schnittförderpreis

Ich bin nominiert für den Förderpreis Schnitt, des deutschen Kamerapreises. Nominiert ist die Arbeit am Film AM ANDEREN ENDE. Bitte drückt mir die Daumen. Die Preisverleihung ist am 27. Juni in Köln. Man darf also gespannt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.